Flamenco Kurse und Workshops

Neuer Flamenco-Tanz-Kurs für Anfänger/Innen

Beginn: 4.3.2020

Mittwochs 19.00-20.15 Uhr
Dozentin: La Carolina

Dies ist ein Orientierungskurs für AnfängerInnen im Flamencotanz. Der Einstieg ist jederzeit möglich.
Wir erlernen Grundlagen des Flamencotanzes in all seinen Facetten. In diesem Kurs bekommt ihr einen kleinen Einblick, was der Flamenco ist und für uns heute bedeutet, Flamenco im Wandel der Zeit. Außerdem gibt es auch bei FlamencotanzanfängerInnen immer wieder unterschiedliche Vorkenntnisse bezogen auf Tanz und Bewegung allgemein. Deswegen ist dieser Kurs auch ein Orientierungskurs, um deine Lerngeschwindigkeiten zu ergründen und dann zu schauen, welcher Kurs tatsächlich zu dir passt. Denn alles braucht seine Zeit und sein eigenes Tempo. Wir bieten für fortgeschrittene TänzerInnen, aber AnfängerInnen im Flamenco, individuelle Einstiegsmöglichkeiten an.
Dieser Kurs richtet sich an alle AnfängerInnen für Flamencotanz.

10 Termine 150,-
Monatspreis 50,- (günstigere Variante)
1 Probe-Termin 10,- (Einzel) incl. Infomaterial

Flamencostudio La Perla Azul
im Souterrain im Hinterhof
La Carolina
Lippmannstr. 64a
22769 Hamburg
Mobil: 0173-2024843
carolina.baer@web.de
Laufende Kurse bitte telefonisch erfragen bei Caro Bär
oder eine Mail schreiben…..

Themen:

Sevillanas-Kurse/Workshops bitte Erfragen

Sevillanas- der Party- Knaller
Heut zu Tage werden Sevillanas bei den Ferias (ursprünglich ein Pferdemarkt, heute schillernde fröhliche Volksfeste) rauf und runter gespielt und getanzt. In Sevilla ist die Feria de Abril immer eine Woche nach Ostern, im Februar findet immer die Feria de Jerez statt. Man kleidet sich in „Trajes“, die aufwändigen, vielberüschten Sevillanaskleider, die Herren in Weste und mit Sombrero, und tanzt auf den Straßen, in den Zelten, in den Bars Sevillanas. In den Discotheken werden nach Mitternacht Sevillanas gespielt, in den Schulen lernen sogar die Kinder die Sevillanas zu tanzen und zu singen.

 
Visit Us On FacebookVisit Us On YoutubeCheck Our Feed