25.8.2018 Planten un Blomen Flamencoperformances mit der Flamencoschule la perla azul und der Pantagruel Krause Band

Infinity World Festival of Arts ist ein Highlight im kulturellen Programm der Hansestadt Hamburg. Am Samstag, 25. August, ab 14:00 Uhr findet das diesjährige Konzert in Planten und Blomen statt, bereichert durch herausragende Künstler aus der Region.
Mit dem Konzert bietet Sternenhimmel e.V. nicht nur eine Möglichkeit, dass sich junge Nachwuchstalente aus Hamburg zeigen und sich bekannter machen können, sondern auch unterschiedliche Weltkulturen kennenlernen.
Mit Preisträgern Infinity World Contest und vielen Speziellen Gästen werden mehr als 50 Akteure das Publikum auf hohem Niveau unterhalten.
Live auf Bühne: Liz Lashe (Live Gospel Performance für Florian Silbereisen& Helene Fischer), Kulitsky Family (Irische Musikalische Variationen), Ukulele Sistahs of Hamburg (& Bruddah) und Hula Tänzerinnen, Pantagruel Krause Band und Flamencoschule „La perla azul“, Vokalensemble „FLY“, Tanz Atelie Odissi, die russlanddeutsche Bühnenfolklore-Tanzgruppe „Koletschko“, Europas fuhrender Bassbariton Adam Barro (Frankreich) u.a.

Die Pantagruel Krause Band begleitet das Festival mit kleinen Einlagen durch das ganze Programm.

14.05 Uhr „Unser Weg“

18.15 „Heimatlos“

19.25 15 Minuten mit 3 Stücken mit Flamencotanz

 

Flamencoschule la perla azul zeigt:

14.35 Oriental lirico Flamenco mit 3 Tänzerinnen

16.15 Schülerinnen zeigen Volkstänze/Flamenco aus Spanien